Polnischkurs, Kultur, Unterkunft


Zwei Wochen in Krakau mit polnischer Sprache und Kultur
Termine:

Die Sommerkurse organisieren wir vom Juni bis September.

  Sommerkurse 2017
I 04.06 - 17.06.2017
II 18.06 - 01.07.2017
III 02.07 - 15.07.2017
IV 16.07 - 29.07.2017
V 30.07 - 12.08.2017
VI 13.08 - 26.08.2017
VII 27.08 - 09.09.2017
VIII 10.09 - 23.09.2017


Die einzelnen Unterrichtswochen kann man frei kombinieren. Man kann 1, 2, 3, 4,…16 Wochen buchen.

Preis:

450 €/1800 PLN - zweiwöchiger Kurs (Kurs, Unterkunft, Kulturprogramm)

370 €/1480 PLN - zweiwöchiger Kurs (mit Kulturprogamm, ohne Unterkunft)   
400 €/1600 PLN - zweiwöchiger Kurs (mit Unterkunft, ohne Kulturprogramm)  

Gesamtpreisliste anschauen

Zahlung:

Anzahlung 150 €/600 PLN** - bei der Anmeldung
Restbetrag - am ersten Tag des Kurses

**im Falle von einem zweiwöchigen Kurs mit Unterkunft und Kulturprogramm


Die Intensiv-Kurse sind besonders geeignet für diejenigen, die die polnische Sprache neu erlernen möchten, vergessene Fähigkeiten wieder hervorbringen, freier sprechen oder ihren Wortschatz erweitern wollen.

Der tägliche Unterricht garantiert ständigen Kontakt mit der polnischen Sprache und infolge systematischer Wiederholungen wird das Erlernte eingeprägt Eine nette und ungezwungene Atmosphäre lässt die Sprachbarriere schnell fallen. Dank dessen findest du dich in jeder Gesprächssituation zurecht und schließt einfacher neue Bekanntschaften.

Der Intensiv-Kurs beträgt bis zu 20 Unterrichtseinheiten pro Woche. Die Anzahl der Unterrichtseinheiten ist von der Größe der Gruppe abhängig:

• mehr als 4 Personen in der Gruppe - 4 Unterrichtseinheiten pro Tag
• 2 bis 4 Personen in der Gruppe - 3 Unterrichtseinheiten pro Tag

Die durchschnittliche Anzahl der Personen in der Gruppe beträgt 6-8 (4 Unterrichtsstunden täglich).

Kursteilnehmer können vor oder nach ihrem Unterricht als freie Hörer dem Unterricht anderer Gruppen mit ähnlichem Kursniveau beiwohnen. Darüber hinaus können Kursteilnehmer mit mehr Arbeitseifer mit zusätzlichen Hausaufgaben rechnen. Wenn du nur willst, kannst du also Polnisch sehr intensiv lernen. Mit Hilfe unserer Lehrer siehst du sehr schnell Fortschritte, selbst in nur zwei Wochen.

Der Unterricht findet morgens zwischen 9 und 13 Uhr statt. Nachmittage und Abende sind für Krakau, polnische Kultur und Intergration mit anderen Kursteilehmern vorgesehen:).

POLNISCH NICHT NUR IM UNTERRICHT

Um den Unterricht möglichst effektiv zu gestalten, findet ein Teil des Unterrichts auch im Freien statt (auf dem Markt, im Museum, im Restaurant, auf dem Krakauer Marktplatz).

Diese effektiven Unterrichtsformen ermöglichen es dir, dich in alltäglichen Gesprächssituationen zu überprüfen und auch die polnische Kultur und dir bis dahin unbekannte Ecken Krakaus besser kennen zu lernen.

Einmal in der Woche nach dem Unterricht werden Workshops bezüglich interessanter und wichtiger Sprachaspekte organisiert, z.B. „Chrząszcz brzmi w trzcinie – poprawna wymowa” (richtige Aussprache), „Wyrazy brzydkie i brzydsze - slang” (Umgangssprache), „Bileciki do kontroli! – skąd się biorą zdrobnienia?” (Verkleinerungsformen), dank dieser erfährst du z.B. wie man mit allen zischenden und raschelnden Wörtern im Polnischen fertig werden kann, wie Polen in einer Straßenbahn, im Pub oder auf der Straße sprechen, und warum Polnisch Verkleinerungsformen „liebt”…

POLNISCH OHNE PAUSE

Polnischunterricht wird auch während des Kulturprogramms eingestreut. Bei gemeinsamen Treffen am Abend, Ausflügen und Themenworkshops bemühen wir uns, hauptsächlich Polnisch zu sprechen. In einer lockeren, spaßigen Atmosphäre werden die neuen Ausdrücke sicherlich sehr schnell in ihr Gedächtnis gelangen. Das ist auch eine gute Gelegenheit, polnische Kultur kennen zu lernen, neue Freundschaften zu schließen und Spaß zu haben. Der Kurs endet mit einem Abschlusstest und einer feierlichen Verteilung der Zertifikate.

Mehr Meinungen über unsere Kurse finden Sie unter "Meinungen über uns" oder auf dem Portal für Ausländer: www.local-life.com/krakow.