Dreiwöchige Intensiv-Kurse

Während des dreiwöchigen Kurses, erhältst du die Möglichkeit an einem kostenlosen Workshop oder Vortrag teilzunehmen, der verschiedene Aspekte der polnischen Sprache und Kultur betrifft.

Du kannst u.a. lernen, wie alle „zischenden“ Konsonanten richtig im Polnischen ausgesprochen werden, du übst den richtigen Akzent und Intonation. Ohne Mühe wirst du dann den berühmten polnischen Zungenbrecher „chrząszcz brzmi w trzcinie w Szczebrzeszynie” :) wiederholen können.

   

Du erfährst auch wann man „Guten Tag” sagt, und wann „alles klar“, und ob „ich kapier das nicht“ und „ich verstehe das nicht“ das Gleiche sind. Du entdeckst die Magie der Vorsilben, auch in Vulgarismen und du lernst auch viele nützliche und zur Zeit benutzte Wörter der Umgangssprache kennen.