Semesterkurse


Standard - Polnischkurse für Ausländer - mehrere Monate reguläres Lernen. Ideal, wenn du den Polnischkurs mit Studium oder Beruf verbinden möchtest.
Termine:

I 08.06.2020 - 31.07.2020 - Online-Feriensemester​
2x90 min. pro Woche, morgens (9.30-11.00)
oder abends (18.00-19.30),
insgesamt 48 Unterrichtseinheiten / 24 Treffen,
preis: 870 PLN
Mehr Informationen: bitte hier klicken

II 05.10.2020 - 26.01.2021 - Wintersemester
2 x 90 Min. pro Woche, morgens (9.30-11.00)
oder abends (18.00-19.30, 19.45-21.15),
insgesamt 52 Unterrichtseinheiten / 26 Treffen

Mehr Termine unter "UNTERRICHTSPLAN"

III 08.02.2021 - 20.05.2021 - Springsemester​
2 x 90 Min. pro Woche, morgens (9.30-11.00)
oder abends (18.00-19.30, 19.45-21.15),
insgesamt 52 Unterrichtseinheiten / 26 Treffen

 

Freie Tage:

27.04.2020 - 03.05.2020 - Mai-Wochenende
11.11 - 12.11.2020 - Unabhängigkeitstag
23.12.2020 - 09.01.2021 - Weihnachten
31.03 - 06.04.2021 - Ostern
01.05 - 09.05.2021 - Maiwochenende

Preis:

1080 PLN*/250 € für einen Semester​
ACHTUNG! Eine Ermäßigung in Höhe von 50 PLN für unsere Stamm-Kursteilehmer.

Im Preis von 1080 PLN inbegriffen:

  • 52 Unterrichtsstunden
  • Sprachworkshops (z.B. richtige Aussprache) und konversationstreffen
  • Integrationstreffen
  • Anschluss zum Studenten-Konto
  • Abschlusstest
  • Abschlusszertifikat
Zahlung:

Zahlung in Raten (für einen Semester):
 I 580 PLN/134 € - bei der Anmeldung  
II 500 PLN/116 € - bis zum:

  • 05.10.2020 - Wintersemester
  • 08.02.2021 - Springsemester​

 


Der Kurs wird zweimal wöchentlich jeweils 90 Minuten durchgeführt, morgens und abends, auf allen Sprachniveaus - von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen.

Die Einteilung zur Gruppe erfolgt nach Bestimmung deines Sprachniveaus auf Grund eines schriftlichen Tests und eines Gesprächs mit einem Lehrer (betrifft diejenigen, die schon Polnisch gelernt haben). Den schriftlichen Teil des Tests kann man auch online ausfüllen.
 
Der Kurs wird in der kommunikativen Methode geführt, die hauptsächlich die Entwicklung der Sprechfertigkeit betont (mehr zur Methode, bitte hier klicken).

Nach der Hälfte des Semesters legen die Studenten ein Zwischenexamen ab (schriftlich und mündlich). Dabei wird der Lernfortschritt bis zu diesem Zeitpunkt überprüft. Zum Ende des Semesters findet das Abschlussexamen statt – ebenso schriftlich und mündlich.

Die Kursteilnehmer, die eine größere Motivation zur Arbeit verspüren und mehr Zeit investieren wollen, können mit zusätzlichen Hausaufgaben rechnen. Wenn ein Student aus wichtigen Gründen nicht am Unterricht teilnehmen konnte, kann er das Unterrichtsmaterial nach dem Einloggen zu seinem Studenten-Konto erhalten.

Unseren Semester-Kursteilnehmern bieten wir auch kostenlose Konversationen, Themen-Unterricht und Sprechstunden mit den Lehrern an. (mehr über das Kulturprogramm, bitte hier klicken).

Mehr Meinungen über unsere Kurse finden Sie unter "Meinungen über uns" oder auf dem Portal für Ausländer: www.local-life.com/krakow.